Wild soul & radiant voice

Yoga Retreat in Andalusien

10.7. - 16.7.

Ich bin Mitte Julia nach etlichen Verschiebungen endlich wieder zu Gast bei YOGA SPIRIT CIRCLE in Andalusien, Spanien. Dieses Mal widmen wir uns nicht nur dem Yoga, sondern auch ganz bewusst unserer Stimme!

 

Morgens bieten wir dir einen ausgiebigen Vinyasa Flow mit Meditation und nachmittags Yoga- und Stimmworkshops.  Die morgendliche Yogaklasse ist grundsätzlich offen für alle Levels, wenn du davor aber schon ein paar Yogastunden besucht hast, wirst du die Praxis mit noch mehr Ruhe genießen können. Ich gebe für jedes Level mögliche Optionen um etwas tiefer in die Praxis einzutauchen. Die Stimmworkshops bestehen aus: 

 

  • Yoga- und Atemübungen - lockernd und entspannend
  • Bewegung mit geführtem Atem und Tönen
  • Austausch in der Gruppe über stimmliche Herausforderungen
  • Erforschen und Aktivieren der Resonanzräume
  • Sprech-, Laut- und (wenn gewünscht) leichte Gesangsübungen in der Gruppe
  • Mantrasingen
  • Meditation

Die Preise für die ganze Woche inkl. (sensationeller) veganer Verpflegung beginnen bei € 970,-

 

Du brauchst dringend Urlaub, fühlst dich jedoch wegen möglicher Corona Maßnahmen unsicher? Hier gibt es mehr INFOS zu allem was du wissen musst. ;) Flexibilität wird bei YOGA SPIRIT CIRCLE großgeschrieben. Die Kurse werden auf Englisch gehalten.

 

Was dich erwartet

Ein Yoga Retreat für dich und dein ganz persönliches Instrument. Deine Stimme. Wir verwenden unsere Stimme schon eine ganze Weile und sie war einfach seit Kindertagen da. Aber fällt es uns eigentlich leicht, lange oder auch mal etwas lauter zu sprechen? Mögen wir unsere Stimme überhaupt oder ist es uns eher unangenehm vor Menschen zu sprechen? Sprechen wir frei von der Seele weg und fällt es uns leicht unsere Bedürfnisse zu formulieren? 

Im Yoga ist die Stimme dem Halschakra zugeordnet, das sich auf Höhe des Kehlkopfs befindet und eng mit dem Sakralchakra verbunden ist. Es steht für Kommunikation, Wahrheit und (kreativen) Selbstausdruck in jeglicher Form. Wir wollen gemeinsam herausfinden, wie wir gelernt haben uns mitzuteilen und erkennen, welche Überzeugungen uns auf unserem Weg vielleicht nicht mehr dienlich sind. Mithilfe von Yoga Asanas, gezielten Atemübungen in Kombination mit leichtem Tönen und - vor allem - im liebevollen Austausch in der Gruppe möchten wir aufkommende Blockaden überwinden und stimmliche, wie auch körperliche Freiheit kultivieren.

Dieses Retreat richtet sich an alle jene, die sich selbst näher kommen möchten. Aktivierende Vinyasa Flows, Meditationen und Yin Yoga  werden genauso Teil dieser Woche sein, wie die Stimme als freudebringendes Instrument wiederzuentdecken. Da die Stimme mit der Stimmung in enger Verbindung steht, wollen wir die „Good Vibrations“ in dieser Woche mehr als nur zelebrieren. Katie führt durch ihre kreativen Yogaklassen und entführt euch in Form von vier Workshops in die Welt des Klangs. Wir werden frei von der Seele weg fließen, lachen, sprechen, schreien, tanzen und singen. Lasst uns wild und frei werden!

 

About me

 

Katie La Folle ist Kabarettistin, Sängerin, Sprecherin und zertifizierte Yogalehrerin und lebt in Wien. Sie unterrichtet Vinyasa Yoga, Basic und Yin Yoga mit Fokus auf Achtsamkeit, Sinnes- und Selbstwahrnehmung. Katie absolvierte ihre Yoga-Ausbildung in Rishikesh, Indien und lernte Anatomie, Meditation, Atemtechnik und Philosophie und verstand, dass Yoga ein wunderbarer Weg ist und unendlich viele Werkzeuge bietet um sein Selbst zu entdecken und anzunehmen. Schon mit 18 Jahren kam Katie das erste Mal mit Yoga in Berührung und war von der entspannenden und gleichzeitig so aktivierenden Wirkung auf Körper und Geist absolut fasziniert. Sie heilte mit Yogaübungen ihren vom Tanz sehr beanspruchten Rücken, praktizierte Hatha Yoga, Bikram und schließlich Vinyasa Yoga. Bei letzterem ist sie auch geblieben um Körper, Geist und Seele die Möglichkeit zu geben, offen und flexibel zu bleiben. Die fließenden Übergänge, die angeleitete Atmung und die immer unterschiedlichen Schwerpunkte fühlen sich für Katie genau richtian und bringen Kraft, Flexibilität und Freude. Katie's jahrelange Berufserfahrung in Tanz, Gesang und Schauspiel brachte sie zu ihrem ganz eigenen Stimmtraining in dem sie ihre Schüler dazu motiviert, ihre Stimmen kennen und lieben zu lernen um selbstbewusst den ganzen Körper für eine optimale Klangerzeugung und selbstbewusste Kommunikation zu nutzen. Mantrasingen und der schöne Austausch in der Gruppe liegen Katie La Folle genauso am Herzen, wie Spaß und die Verbundenheit zum Boden auf dem wir stehen.

„Die fließenden Übergänge beim Vinyasa Yoga, die angeleitete Atmung und die immer unterschiedlichen Schwerpunkte fühlen sich für mich genau richtig an und bringen mir Kraft, Ausgeglichenheit und Freude. Genau diese Freude möchte ich meinen Schülern vermitteln. Ich kombiniere Atemübungen, fließende Abfolgen, tänzerische Elemente, klassische Hatha Positionen und Meditation in meinen Stunden um jedem die Möglichkeit zu geben sich selbst und seinen Körper besser kennenzulernen und zu verstehen. Meine Stunden sind kraftvoll, fließend und lustig, damit wir die Leichtigkeit im Leben wiederentdecken."

Casa Erica

Surrounded by mountains and sea, Casa Erica is very peacefully located on the coast of Andalusia, between Málaga and Nerja. It’s only a 600m walk to the beach. There are no disturbing neighbors or street noise. While being warmed by the sun you will enjoy the view over the countryside and the ocean. Between the yoga classes you can chill at the pool, enjoy a relaxing massage or discover the surroundings. 

There is a lot to discover around Casa Erica. Once a week you can join a hike through cliffs, that ends at a hidden beach. At the weekly market you can buy souvenirs and culinary delights. 

The Costa del Sol has a micro climate because it is sheltered from the northern winds by the Sierra Nevada. The sub-tropical vegetation brings us mediterranean and tropical fruits such as avocados, guavas, cherimoyas, figs or passion fruit, depending on the time of the year – enriching our retreat menu. Discover the location.